Anina Toskani's Blog

Queen Mum Deli schreibt Geschichte mit ihrer Story im Roman – Am ENDE VOM LIED – Anina Toskani am 30.03.2020

Anina Toskani remembers her dramatic experiences with Queen Mum Deli and the Alzheimer demons, but also graceful moments of laughter, lightness, couchsurfing and hostels – golden rays in her heart and in her autobiografic novel.

Anina Toskani findet in Frankfurt am Main den idealen Ort – zwischen Alexander am Zoo & Merianplatz, gleich neben dem schönen Mousonturm – ideal zum Andenken an Queen Mum Deli, die Bilderausstellung & eine Buchlesung aus „Am Ende vom Lied!“

Die Frankfurter Altstadt, das Flair um den Römer und der Frankfurter Ring locken Anina Toskani oft in die Bankenmetropole. Am Museumsufer am Main zu schlendern ist gemütlich und shoppen in Frankfurt auf der langen Zeil ein wahres Vergnügen. Manch ein Schnäppchen findet sich in den kleinen Läden der Altstadt um den Römer herum . Viele entzückende Details schmücken später die einzigartigen Modeunikate von Anina Toskani, wenn Anna sie in ihre geschickten Finger bekommt. Zu den besonderen Frankfurter Leckerchen gehören nicht nur die japanischen Torten im Café Midori, sondern auch die Frankfurter grüne Sauce zu Fisch und Kartoffeln in der kleinen Bar am Römer. Solltest Du in Frankfurt sein, musst Du unbedingt probieren….. hmmmm

Anina Toskani entdeckt allerhand Buntes rund um den Römer in Frankfurt am Main

Die Frankfurter Altstadt, das Flair um den Römer und der Frankfurter Ring locken Anina Toskani oft in die Bankenmetropole. Am Museumsufer am Main zu schlendern ist gemütlich und shoppen in Frankfurt auf der langen Zeil ein wahres Vergnügen. Manch ein Schnäppchen findet sich in den kleinen Läden der Altstadt um den Römer herum . Viele entzückende Details schmücken später die einzigartigen Modeunikate von Anina Toskani, wenn Anna sie in ihre geschickten Finger bekommt. Zu den besonderen Frankfurter Leckerchen gehören nicht nur die japanischen Torten im Café Midori, sondern auch die Frankfurter grüne Sauce zu Fisch und Kartoffeln in der kleinen Bar am Römer. Solltest Du in Frankfurt sein, musst Du unbedingt probieren….. hmmmm